Die Kirchen und Kapellen
nicht nur dem Namen nach zu kennen,
sondern auch Einblick

in ihr Aussehen innen und außen zu erhalten,
dienen diese Seiten.
Mögen die Kapellen und Kirchen helfen zum Lobe Gottes,
frei ohne Gier nach Antiken-Mammon.

Unsere Vorfahren haben 
manchmal unter großen Anstrengungen und Entbehrungen
aus tiefen Glauben heraus
Kirchen und Kapellen gebaut.
Damit haben sie  den Orten und der Landschaft
ein charakteristisches Gesicht verliehen.
Unsere Aufgabe ist es, dies zu bewahren.

Kirchen und Kapellen im eigentlichen Rosenheimer Land

VOGTAREUTH

VVogtaAkl.jpg (35754 Byte) VVogtIkl.jpg (126217 Byte)
Pfarrkirche St. Emmeram, vielleicht schon 959, erster urkl. Pfarrer 1031, erste urkl. Erwähnung der Kirche 1238. Jetziger Bau vom 15. Jahrhundert, Einrichtung 18. Jahrhundert, Schnitzwerke von Josef Götsch, 1772.
VFriedhkl.jpg (15718 Byte) VVogtKap2.jpg (45844 Byte)    VVogtKap3.jpg (56983 Byte)
Friedhofskapelle St. Michael. Erstmals erbaut mit der Pfarrkirche 2. Hälfte des 15. Jhs., nach Brand  im Jahre 1713 in ursprünglicher Form wiederhergestellt, E. 19. Jh. umgestaltet zur Lourdeskap. und Loretomadonnenkap.

VVSuedAkl.jpg (65112 Byte)

VVSuedIkl.jpg (61345 Byte)

St. Franziskus-Kapelle an der Staatsstr. südlich des Ortes. Erbaut um 1650.

VMartelkl.jpg (47895 Byte)

VMartelIkl.jpg (100268 Byte)

Unglücksmarterl von 1940 an der Staatsr. südlich des Ortes
VStrkAkl.jpg (124298 Byte)

Straßkirchen: Filialkirche St. Georg, urk. 924, jetziger Bau spätgotisch, 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts, 1752 im Inneren barockisiert; mit barocker Ausstattung; Friedhofsmauer, im Kern spätmittelalterlich.

VBenAkl.jpg (64432 Byte)

VBenIkl.jpg (55811 Byte)

Benning: Hofkapelle von 1781. Erstmals erbaut 1651.

VEntmAkl.jpg (95930 Byte)

VEntmIkl.jpg (68777 Byte)

Entmoos: Kapelle zu unserer Lieben Frau, errichtet Mitte 18. Jh., anstelle eines älteren Baues.

VGafflAkl.jpg (52678 Byte)

Gaffl: Marienkapelle, errichtet Anfang des 3. Jahrtausends

VSeeleiAkl.jpg (63382 Byte)

VSeeleiIkl.jpg (32561 Byte)

Seeleiten: Hofkapelle St. Maria. 1821 wurde an anderer Stelle die Marienkapelle als Votivkapelle aufgrund einer Krankheit erbaut. 1988 wurde dieses Gebäude an der heutigen Stelle errichtet, 2015 wurde das Gebäude restauriert und die Kapelle wieder neu eingeweiht.

VOwinderkl.jpg (43410 Byte)

Oberwindering: Pestsäule an der Straße
VStrasskS1.jpg (27760 Byte) VStrasskS2.jpg (39040 Byte)
Straßkirchen: An der Staatsstraße von Rosenheim nach Vogtareuth steht vor der Abzweigung nach Straßkirchen am Waldende die im Jahr 2005 renovierte Marterlsäule St. Maria
 

ORTSTEIL ZAISERING

VZeisAkl.jpg (40446 Byte) VZaisIkl.jpg (129647 Byte)
Pfarrkirche St. Vitus, erstmals 1360 urkundlich erwähnt. in der Spätgotik (2. Hälfte 15. Jh.) neu erbaut, im 17. und 18. Jh. jeweils neu in barocker Form eingerichtet, 2. Hälfte des 19. Jhs renoviert und wiederum neu eingerichtet. 1882 aber derart erweitert, dass es sich um eine Mischung von Neu- und Umbau der Kirche handelt. So steht sie jetzt in neugotischer Bauform da und beinhaltet eine neugotische Ausstattung von 1883. Manche Teile der Ausmalung wurden 1947 vereinfacht.
VZaisFrkl.jpg (17092 Byte) axxInnen.jpg (9227 Byte)
Friedhofskapelle aus dem 18. Jh.

VZJosefskAkl.jpg (78184 Byte)

VZJosefskIkl.jpg (81347 Byte)

Josefskapelle auf der Anhöhe im Süden, errichtet 1993

Sehen Sie die Seite ohne Rahmen, folgen Sie diesem Link: Home